lemontreepresse

Kategorien
 

Ein eBook Experiment.

 16. Dec 2011
Simon Nickel  
 

I live by the river cover eBooks sind die Rettung der Bücher, Verlage verdienen wieder Geld und auch die Autoren dürfen weiter schreiben.

eBooks sind der Untergang des Buches, Verlage verdienen kein Geld daran und die Autoren werden verhungern.

Eine dieser beiden Aussagen ist vielleicht wahr. Wahrscheinlicher aber ist, dass die Wahrheit dazwischen liegt. Das ist aber noch nicht die einzige Frage, die zu diesem Thema eine Antwort sucht. Da gibt es noch viele weitere, z.B.: Muss ein eBook so viel kosten wie ein gedrucktes Buch? Wollen eBooks überhaupt gelesen werden? Wie viele Leute wollen lieber eBooks lesen? Würden mehr Leute eBooks lesen, wenn diese günstiger wären? …

Um zu diesen Fragen etwas genauere Antworten geben zu können, könnten Verlage Studien über ihre Verkaufszahlen und Umfragen unter ihren Kunden und Passanten und zufällig gewählten Festnetzanschlüssen durchführen. Diese Ergebnisse können dann so dargestellt werden, dass das eingangs erwähnte eBook Dilemma bzw. die Verlags Wunderheilung damit bestätigt werden kann.

Man kann aber auch einfach ein günstiges eBook zum Verkauf anbieten und gucken, ob das jemanden interessiert. Das dachte sich zumindest Johnny Haeusler von spreeblick.com und hat unter dem Titel „I live by the river! – 15 Geschichten“ ein eBook bei Amazon eingestellt. Der Spaß kostet unglaubliche 0,99 € und lässt sich auf jedem Gerät mit Kindle Programm lesen, also nicht nur auf einem Kindle, sondern auch iPad, iPhone, Android, Mac, Windows, …

Das ist natürlich ein genialer Schachzug um 1. Eine Menge Kohle damit zu machen (oder auch nicht, siehe oben), 2. Den Verlagen zu zeigen, dass eBooks günstiger sein müssen (oder auch nicht) und 3. Einfach mal zu gucken was passiert.

Ich habe mir das einfach mal gekauft, weil Spreeblick ein cooles und unterstützenswertes Ding ist, Johnny coole Sachen macht, die Idee gut ist, das nur 0,99 € sind und ich schon immer mal ein eBook auf meinem iPad lesen wollte.

Comments are closed.