lemontreepresse

Kategorien
 

Leseempfehlung

Sie befinden sich im Archiv, es werden die Artikel der Kategorie Leseempfehlung gezeigt. In dieser Kategorie befinden sich 10 Artikel.

01. Apr 2012
Simon Nickel
 

Wir waren in Ostfriesland, da habe ich Fotos gemacht und eine Mauer gebaut, bzw. Steine dafür gesägt. Ja, der Profi sägt seine Steine. Außerdem waren wir im Kino, haben “Die Tribute von Panem” geguckt, ich war positiv überrascht, auch von den ostfriesischen Kinopreisen. Anfang der Woche war im Internet viel Piratenpartei. Wegen dem Saarland. Sehr [...] ... weiterlesen

25. Mar 2012
Simon Nickel

Leseempfehlungen der Woche #7

 

Im lemontreepresse Tumblr sammle ich täglich lesenswerte Artikel. Jeden Sonntag werden die Empfehlungen der Woche hier aggregiert. Viel Spaß beim Lesen!  ***  Ich finde, Radio und Podcasting können voneinander profitieren und gestern war es das Radio, das eine alt eingesessene Tradion des Livepodcastings übernahm.IRC für’s Radio | die Hörsuppe Ein wenig Hoffnung am Horizont des [...] ... weiterlesen

18. Mar 2012
Simon Nickel

Leseempfehlungen der Woche #6

 

Im lemontreepresse Tumblr sammle ich täglich lesenswerte Artikel. Jeden Sonntag werden die Empfehlungen der Woche hier aggregiert. Viel Spaß beim Lesen! ... weiterlesen

19. Dec 2011
Simon Nickel

Links aus der Kategorie: Sollte man gelesen haben. #5

 

Wer die lesenswerten Links nicht immer erst in der Zusammenfassung präsentiert bekommen möchte kann diese jetzt auch bei Tumblr abonnieren. Oder einfach @lemontreepresse auf Twitter folgen. ⇒ An wie vielen Morden trägt der rechte Terror schuld? Nach Recherchen des Tagesspiegels starben seit der Wiedervereinigung 138 Menschen durch rechte Gewalt – die Bundesregierung beharrt bis heute [...] ... weiterlesen

29. Nov 2011
Simon Nickel

Links aus der Kategorie: Sollte man gelesen haben. #4

 

Guttenberg ⇒ Zu einer neuen rechtskonservativ-nationalen Partei – die Gerüchtelage Ohne Brille, ohne Gel. Ein Comeback mit dem Aussehen von Lothar Matthäus. Eigentlich ist das nicht wirklich überraschend, also das mit der Ähnlichkeit zum Matthäus schon, aber die Rückkehr nicht. Wäre man besonders paranoid könnte man beinahe denken, dass er den Plagiats-Skandal eingeplant hätte um [...] ... weiterlesen

10. Nov 2011
Simon Nickel

Links aus der Kategorie: Sollte man gelesen haben. #3

 

Piratenpartei ⇒ Endlich haben wir unseren Generationenkonflikt! Der bisher beste von mir gelesene Artikel zur Piratenpartei. Es ist zum Heulen: Jahrelang mussten sich die Kinder der 68er von ihren Eltern anhören, sie seien zu angepasst, zu ichbezogen, hätten weder Ideale noch Visionen und bekämen nicht mal eine ordentliche Jugendbewegung hin. Jetzt gibt es auf einmal [...] ... weiterlesen

28. Oct 2011
Simon Nickel

Links aus der Kategorie: Sollte man gelesen haben. #2

 

Das Elend der Internetintellektuellen Ein etwas längerer Text. Über ein Buch, das ich nicht gelesen habe. Trotzdem einer der interessantesten Texte der letzten Zeit. Evgeny Morozov nimmt darin das kürzlich erschienene Buch “Public Parts” von Internetguru Jeff Jarvis außeinander. Jeff Jarvis beschäftigt sich darin mit Privatsphäre und Öffentlichkeit (Post-Privacy). Ein sehr schwieriges, aktuelles und sehr [...] ... weiterlesen

20. Aug 2011
Simon Nickel

Feed Empfehlung #2: Astrodicticum Simplex

 

In letzter Zeit habe ich meinen Feedreader etwas vernachlässigt, die über 1000 Artikel werden wohl demnächst dem “alles als gelesen markieren”-Button zum Opfer fallen. Das führt aber nicht dazu, dass ich ihn gar nicht mehr öffne, sondern, dass mehr Zeit ist, sich die interessanten Artikel heraus zu picken. Das Blog “Astrodicticum Simplex” von Florian Freistetter [...] ... weiterlesen

15. Aug 2011
Simon Nickel

Links aus der Kategorie: Sollte man gelesen haben. #1

 

Eigentlich bin ich ja kein Fan von regelmäßigen Linksammlungen, oft gibt es aber einfach Dinge die wichtig sind. So ist das mit den folgenden Texten. ... weiterlesen

08. Aug 2011
Simon Nickel

Feed Empfehlung #1: Die Mensch-Maschine

 

Seit einiger Zeit freue ich mich Woche für Woche auf den Mittwoch, Grund dafür ist ein regelmäßig erscheinendes Stück Text, irgendwie verrückt. Urheber dieses regelmäßig erscheinenden Textes ist Sascha Lobo, genau, der aus dem Fernsehen mit dem roten Iro. ... weiterlesen