lemontreepresse

Kategorien
 

Fotografie

Sie befinden sich im Archiv, es werden die Artikel der Kategorie Fotografie gezeigt. In dieser Kategorie befinden sich 11 Artikel.

12. May 2012
Simon Nickel
 

Seit längerer Zeit überlege ich, wie ich das mit meinen Fotos und dem Internet so handhabe. Der Standard scheint momentan Flickr oder Picasa bzw. für einige sogar Facebook zu sein. Davon gefällt mir nichts: Facebook eignet sich vielleicht für Familienfotos, für alles andere ist es kein schönes Umfeld. Flickr finde ich zu hässlich und unbedienbar, [...] ... weiterlesen

31. Mar 2012
Simon Nickel
 

Wo die Menschen so groß sind, dass man sogar im Kino Beinfreiheit hat. Wo das Wetter selbst nicht ganz weiß was es will. Wo man für 5€ ins Kino kommt und für 1€ im Stargate-Center bowlen kann. Wo man immer mindestens ein Haus sieht, aber nie mehr als 4 gleichzeitig. Wo die Sonne eine Stunde [...] ... weiterlesen

26. Mar 2012
Simon Nickel

Podcast Empfehlung #4: Knackscharf.

 

Mein Podcastkonsum hat in den letzten Wochen rapide zugenommen. Anfangs lag es daran, dass Podcasts sich besonders gut eignen, um Klausurvorbereitung zu verhindern, aber seit die Klausuren überstanden sind habe ich einfach die Zeit dafür. Um zu archivieren was ich eigentlich so alles gehört habe, fülle ich seit einiger Zeit einen passenden Tumblr. Der Inhalt [...] ... weiterlesen

19. Mar 2012
Simon Nickel
 

Tja was gibt es da schon großartig zu sagen, außer: Wurde aber auch Zeit! Diese gewordene Zeit habe ich mal genutzt, um ein paar Fotos zu machen. Neben hier findet man sie, sowie ein paar weitere, auch auf Flickr, mal sehen ob ich das in Zukunft weiter nutze. Momentan finde ich es nicht sehr angenehm zu bedienen, sie haben aber angekündigt das bald zu verbessern. ... weiterlesen

16. Mar 2012
Simon Nickel
 

Ich finde es immer wieder faszinierend, welche Wirkung Fotos haben können, wenn man ihnen die Farbe nimmt. Aus einem total langweiligen Bild wird plötzlich etwas ziemlich interessantes. Versuch das doch einfach auch mal, dachte ich mir. Farbe weg machen, so schwer kann das doch nicht sein! Tja, so einfach ist es nun nicht. Ein einfaches [...] ... weiterlesen

11. Mar 2012
Simon Nickel
 

Einfach mal auf einen anderen Kontinent fliegen? Mal eine andere Kultur erleben? Muss man mal gemacht haben, denke ich. Der Stilpirat (Steffen Böttcher) hat es gemacht. Dabei raus gekommen ist ein sehr interessanter und unterhaltsamer Reisebericht, in mehreren Teilen. Mich dürstete nach neuem Licht, anderen Eindrücken und spannenden Motiven. Fragt mich nicht warum, aber ich [...] ... weiterlesen

04. Jan 2012
Simon Nickel

Willkommen in 2012.

 

Ja, ich weiß. Wir haben heute schon den 04.01. und das mit dem Feuerwerk und so ist schon ein paar Tage zurück. Alles voll alt und so. Ich hoffe ihr hattet einen genauso schönen Ausblick wie wir und wünschen euch allen noch ein frohes 2012. Auch wenn 2012 nur 2011+1 ist, wird es trotzdem ein [...] ... weiterlesen

14. Dec 2011
Simon Nickel

Die blösen Amerikaner und der Vollmond.

 

Vielleicht hat der ein oder andere von der Mondfinsternis am Samstag mitbekommen. Zu sehen war diese in Deutschland leider nur sehr in der Endphase, so um ca. 16:30 Uhr. Zumindest wenn man hingeguckt hätte, konnte man einen Schatten auf dem am Horizont aufsteigenden Mond sehen. Ich habe zu diesem Zeitpunkt nicht hingeguckt, ich war nämlich [...] ... weiterlesen

09. Dec 2011
Simon Nickel

Objektiv betrachtet lassen sich damit Objekte betrachten.

 

Ich habe es endlich geschafft mir ein neues Objektiv zu kaufen! Weil bei meiner Kamera ja nur ein recht bescheidenes Kit-Objektiv dabei war (Canon 18-55mm, ohne Stabilisierung), wollte ich mir eigentlich schon länger ein neues kaufen. Bisher konnte ich mich allerdings nicht entscheiden, was es für eins werden sollte, ganz zu schweigen vom endgültigen Modell. ... weiterlesen

24. Oct 2011
Simon Nickel

Das ist doch dem Stern schnuppe.

 

Nachdem der erste Versuch ein paar Sterne einzufangen durch rasende Wolken recht hektisch war, habe ich für den zweiten Versuch auf einen klareren Himmel gewartet. Beim ersten Versuch bin ich nicht so weit aus Göttingen heraus gelaufen und hatte dadurch noch ein paar Straßenlaternen in der Nähe. Daher wollte ich mich diesmal etwas weiter in [...] ... weiterlesen